Hypnose Praxis Meid

„Sei Du selbst! Alle anderen sind bereits vergeben“    Oscar Wilde

Lampenfieber

Lampenfieber kann man vor vielen Anlässen haben. Doch zumeist hat man es vor Anlässen, bei denen es besonders stört. Prüfungen, Geschäftstermine, öffentliche Auftritte... Wir können ihnen zu mehr Gelassenheit verhelfen und unterstützen Sie dabei, diese Anlässe mit Bravour zu meistern. Viele Menschen haben Probleme mit Lampenfieber. Lampenfieber entsteht zumeist dann, wenn eine wichtige Situation bevorsteht, in der es darum geht, eine Höchstleistung zu bringen und sich die Angst einschleicht, einen Fehler zu machen. Auch in ungewohnten Situationen kann Lampenfieber aufkommen, weil man sich in dem, was man tut nicht "heimisch" fühlt - besonders häufig hört man von Lampenfieber bei Menschen, die einen Vortrag z.B. in der Firma halten sollen und sich nicht richtig trauen, vor Publikum zu treten. Aber auch Menschen, die Angst vor schlechten Kritiken haben - wie Schauspieler oder Musiker haben häufig Lampenfieber.

Ein leichtes Lampenfieber kann manchmal förderlich sein, da es alle Sinne aktiviert und manche Menschen zu Höchstleistungen befähigt, in den meisten Fällen ist es aber störend - es aktiviert die Sinne zu sehr und erhöht damit nur die Wahrscheinlichkeit, dass etwas schief geht. Der klassische "Blackout" bei einem Vortrag entsteht in der Regel dadurch, dass der Redner so sehr von Gedanken und Sinneseindrücken überladen ist, dass er irgendwann der Faden verliert und letztelendes nicht mehr weiter weiß. Ebenso verhält es sich häufig bei Musikern, die während eines Konzertes vor Aufregung den Text vergessen oder in einem Musikstück den Faden verlieren. Lampenfieber kommt auch häufig in Situationen vor, in denen es "um viel geht", wie z.B. Abschlussprüfungen oder Bewerbungsgesprächen. Das Wissen, dass ein Fehler im Zweifel auch weitreichende finanzielle oder existenzielle Folgen haben könnte (weil man z.B. eine kostenpflichtige Prüfung wiederholen muss, einen Job nicht bekommt oder aufgrund einer schlechten Abschlussnote die Zukunftschancen im Beruf sinken) erhöht der Druck und damit die Wahrscheinlichkeit, tatsächlich auch Fehler zu machen noch zusätzlich. 

Sie werden mit der Lampenfieber-Anwendung also ein großes Spektrum an Klienten ansprechen können, das Sie unterstützen können und das einen echten, weitreichenden Nutzen von Ihrer Behandlung hat.